Vereinswappen/MGV Kirchbach

Chorgemeinschaft MGV Kirchbach/Stmk


Chorgemeinschaft MGV Kirchbach

Chorleiter:

Gernot Ambros


Obmann:

Mag. Dr. Karl Kamper


Schriftführerin:

Margarethe Fink-Köck

e-mail: Margarethe Fink-Köck@gmx.at

Chorgemeinschaft MGV Kirchbach

Die Chorgemeinschaft MGV Kirchbach entstand aus dem Männergesangsverein - MGV Kirchbach, der 1919 gegründet wurde. Ziel war damals die Pflege des Chorgesangs, insbesondere des mehrstimmigen Volks-, Heimat- und Kunstliedes. Seit 2009 tritt der Chor als Gemischter Chor auf - als Chorgemeinschaft MGV Kirchbach. Über 20 ambitionierte SängerInnen unter der Leitung von Chorleiter Gernot Ambros singen Volks- u. Kunstlieder und gestalten zudem Gottesdienste. Seit 2010 wird jährlich das Steirische Sänger und Musikantentreffen in Frannach von der Chorgemeinschaft MGV Kirchbach organisiert und veranstaltet.


Fahne MGV Kirchbach

Fahne des MGV Kirchbach

Fahne MGV Kirchbach
Ein Foto aus der Gründerzeit zeigt in der oberen Reihe rechts außen den späteren Bauernführer und Bürgermeister Josef Wallner. In der vorderern Reihe, links außen den Organisten Schellauf. In der ersten Reihe links außen sitzt der Oberlehrer Schroll, der auch der erste Chorleiter war. Gründerfoto MGV Kirchbach
MGV Kirchbach

MGV Kirchbach, Jänner 1983
mit Chorleiter Dir. Franz Rieger

Tenor 1 Tenor 2 Bass 1 Bass 2
Comelli Anton
Heil Anton
Löffler Christian
Marbler Anton
Neubauer Johann
Stradner Michael
Zirkl Alfred
Bischof Herbert
Hammer Franz
Hofer Josef
Schellauf Paul
Walter Johann
Weber Johann
Kamper Peter
Löffler Adolf
Niederl Franz
Praschk Franz
Pucher Franz
Schuchlenz Johann
Zach Josef
Heidinger Gottfried
Hofer Johann
Trummer Alois

zurück

designed & edited by karl.fauland@aon.at (c)Karl Fauland